Finanzen

TIP HCe ermöglicht Auswertungen und Analysen im Bereich der Finanzbuchhaltung. Sie haben die Möglichkeit, die im Finanzbuchhaltungssystem durchgeführten Buchungen flexibel nach Mandant, Konten und Kostenstelle(n) bis auf Belegebene auszuwerten. Darüber hinaus können die im Echtsystem definierten Strukturen für Konten und Kostenstellen importiert werden. Die Datenbasis bildet die jeweilige Finanzbuchhaltungsdatenbank, deren Inhalte automatisiert täglich übernommen und aufbereitet werden. Häufige Anwendung findet der Analysebereich Finanzen im betriebswirtschaftlichen Controlling für das Reporting von Gewinn- und Verlustrechnung, Ergebnis-Rechnung, Bilanzrechnung und Monatsabschlussrechnung. Für die Erfassung von Umbuchungen und Abgrenzungen, den manuellen Import von Buchungen (externe Buchungen) sowie die softwareunterstützte Planung  gibt es eigene Module. Die Auswertung der Analysebereiche erfolgt mit dem Business Intelligence Connector (BIC 3) als Add-In direkt in Microsoft Excel.

2018-06-20T11:53:32+00:00