BHB-banner

Success Story

Orden der Barmherzigen Brüder

Aufbau des weltweiten Kennzahlenreportings 2017-07-13T11:37:54+00:00

Project Description

„Mit TIP HCe haben wir es geschafft, eine gemeinsame Datenbasis für die weltweiten Einrichtungen des Ordens zu generieren. Die Generalkurie kann sich somit schnell und übersichtlich über die finanziellen Entwicklungen unserer Einrichtungen auf der ganzen Welt informieren.“

Dir. Adolf Inzinger, Gesamtleiter der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder
und Mitglied der Finanzkommission der Generalkurie in Rom

BHB-persona-01

success-story-01

Projektübersicht

Ausgangssituation
  • 450 Einrichtungen im Gesundheitswesen weltweit
  • TIP HCe erfolgreich im Einsatz seit 1991 in Österreich, Slowakei, Tschechien und Ungarn
  • Bedarf eines weltweiten, einheitlichen Finanzreportings
Anforderungen
  • Konzeptionierung eines einheitlichen Konzernberichtswesens für alle 450 weltweiten Einrichtungen
  • Kontinuierliche Auswertung der Finanzsituation für die Generalkurie in Rom
  • Auswertung von Finanz- und Leistungszahlen aus unterschiedlichen Blickwinkeln
Lösung
  • Erstellung von Eingabeformularen in Excel für die Erfassung der Kennzahlen in den Ordenseinrichtungen
  • Vorkonfiguration der Formulare mit Sprachen, Währungen etc.
  • Prüfung der Kennzahlen bei Eingabe auf Plausibilität
  • Zentrale Speicherung der Daten auf einem gesicherten Cloud-Server
  • Erstellung eines zentralen Berichtsportals
Vorteile
  • Gemeinsame Datenbasis aller Ordenseinrichtungen in einem zentralen System
  • Verringerung des Aufwandes für die Datenbeschaffung durch einheitliche Eingabeformulare
  • Zeitersparnis bei der Zusammenführung der Daten
  • Reduktion der Fehlerhäufigkeit durch Automation in der Datenübernahme
  • Übersichtliche und flexible Berichtsgestaltung mit HCe BIC in Excel

Ihre Anfrage

Gerne können Sie uns eine Nachricht über das folgende Formular senden.