Success Story

Universitätsklinikum Essen

Strategisches Controlling am Universitätsklinikum Essen 2018-04-23T08:27:53+00:00

Project Description

„Aufgrund der Erfahrungen aus den Testphasen ist eine Nutzwertanalyse gemacht worden, aus der ganz klar hervorging, dass TIP HCe von TIP GROUP® der Best-Fit-Partner für das UK Essen ist. Auf Grundlage dessen ist die Beschaffung von TIP HCe entschieden worden.“

Dr. Daniel Napieralski-Rahn, ehem. Leiter Kaufmännisches Controlling

UKE-persona-01

success-story-01

Projektübersicht

Ausgangssituation
  • Kein zentrales Portal für das Berichtswesen
  • Keine technische Möglichkeit für ein variabel skalierbares Berichtswesen
  • Die Daten befinden sich in unterschiedlichen Systemen.
  • Automatisierte Datenbereitstellung ist nicht möglich.
Herausforderungen
  • Implementierung eines zentralen & integrierten Berichtswesens
  • Harmonisierung der einzelnen Daten zur Verringerung der manuellen Datenverarbeitung
  • Erstellung der Schnittstellen zu Vor- und Primärsystemen (SAP®, FI, CO, SIEMENS® MEDICO®, KIS u.v.m.)
Lösung
  • Erstellung des Data Warehouse von TIP HCe
  • Implementierung definierter Cubes und Module
Vorteile
  • Spezialunternehmen mit schneller Reaktionszeit und Gespür für Anforderungen
  • Unabhängigkeit des Systems von zukünftigen IT-Strategien
  • Flexible Individualisierbarkeit
  • Verfügbarkeit der Informationen an einer Stelle
  • Zugriffsgeschwindigkeit: Die Laufzeiten der Abfrage sind wesentlich kürzer als die im originären System. 
  • Zugriffskomfort: Man kann unmittelbar in Excel® arbeiten und ohne Zwischenspeicher und Exportaktionen die Daten weiterverarbeiten.

Ihre Anfrage

Gerne können Sie uns eine Nachricht über das folgende Formular senden.

Wir speichern Ihre Daten und geben sie weiter, um Ihre Anfrage zu beantworten.
Wir gehen davon aus, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.